languages 03

languages 02

languages 01

Produkte

GREEN P bietet Ihnen für Ihr/e Schiff/Flotte/Ladung die gesamte Palette an Versicherungen, die sowohl bei deutschen als auch bei ausländischen erstklassigen Versicherern eingedeckt werden. Hierbei achten wir nicht nur auf die kostengünstigste Lösung, sondern auf das beste bzw. passendste Preisleistungsverhältnis. Gleichzeitig liegt unser besonderes Augenmerk auf der Performance der in Betracht kommenden Versicherer in einem Schadenfall. Hier wollen wir von GREEN P gewährleistet wissen, dass bei einem Schaden die Türen beim Risikoträger offen bleiben und nicht kurzfristig geschlossen werden und wir und Sie auf die Unterstützung der am Risiko beteiligten Versicherer auch wirklich bauen können.

Nur auf diese Art können wir Ihnen garantieren, dass Sie auch in einem Schadenfall das Gefühl eines sicheren „berth“ haben. Insbesondere, aber nicht ausschließlich, können wir Ihnen für die folgenden Versicherungen marktgerechte und konkurrenzfähige Deckungslösungen anbieten:

    • Kaskoversicherung

    • Nebeninteressenversicherung

    • P&I Versicherung

    • Freight, Demurrage & Defence (Rechtsschutz)

    • Ausfallversicherung (Loss of Hire)

    • Kriegsversicherung

    • K&R Versicherung

    • Streikversicherung

    • Elektronikversicherung

    • Mannschaftseffekten-Versicherung

    • Binnenschifffahrt

    • Time charterer’s liability insurance (P&I + damage to hull)

    • Cargo Insurance

    • Cargo Owner’s Legal Liability Insurance

    • Shipowner’s Liability Insurance

    • Ship Repairers Liability Insurance

 

Kontakt

GREEN P International
Insurance Broker GmbH

Besucheradresse:
Hohe Bleichen 8
20354 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 - 380 433 92

Fax: +49 (0) 40 - 380 433 93

E-Mail: info@greenp.international
web: www.greenp.international

GREEN P International Insurance Broker GmbH


... ist ein national und international tätiger Versicherungsmakler mit Sitz in Hamburg, der sich auf die Absicherung von Risiken der maritimen Wirtschaft spezialisiert hat.

Das Schiff, sowohl See- als auch Binnen, ist und wird auch zukünftig ein nicht zu ersetzendes Transportmittel sein, dessen Bedeutung als Verkehrsträger auch weiterhin zunehmen wird. Um auch in Zukunft einen reibungslosen, zuverlässigen und pünktlichen Transport von Gütern von oftmals mehreren Tausend Meilen bewerkstelligen zu können, bedarf es einer funktionierenden Schifffahrt, die diesen Anforderungen auch gewachsen ist.

Die nun schon viel zu lange anhaltende Schifffahrtskrise straft dieser Entwicklung keine Lügen, sondern die vielfältigen Warenströme, in welcher Richtung sie auch immer stattfinden mögen, werden auch in Zukunft zu- und nicht abnehmen.